Hundekekse selbst gemacht
Hundekekse selbst gemacht

Hundekekse selbst gemacht

Es ist erlaubt was schmeckt und bekommt

Beim Hundekekse backen könnt ihr nicht viel falsch machen. Alles ist erlaubt, was dem Hund schmeckt und ihm bekommt! Im Fall, dass eine Unverträglichkeit auftritt, wie Blähungen, einfach mal die Zutaten ändern.

„Mami wann sind die Kekse fertig?“

Die Zutaten solltet ihr immer gut vermengen oder zerquetschen – das geht mit dem Pürierstab oder Mixer ganz leicht von der Hand. Zudem können pürierte Früchte oder auch Gemüse so vom Hund besser aufgespalten werden. Im Fall das der Teig mal zu flüssig wird, einfach etwas Mehl dazu geben. Dabei gibt es viele verschiedene Mehlarten: Dinkel-, Buchweizenmehl u.v.m. oder die getreidefreie Variante, wie Kartoffel- oder Kokosmehl. Schaut einfach, dass die Masse am Ende schön dickflüssig ist. Mit etwas Milch oder Wasser könnt ihr das Ganze natürlich auch wieder verdünnen – falls erforderlich.

Sollten die Kekse nach dem Backen einmal zu weich sein, direkt im Ofen noch einmal nachtrocknen (ohne Backform) oder ab damit in den Dörrautomaten. So bleiben sie zusätzlich länger haltbar, da die Restfeuchte entzogen wird. Nach dem Abkühlen am besten in einem luftdichten Gefäß lagern und innerhalb von 2-3 Wochen aufbrauchen.

Silikonbackmatten bekommt ihr überall wo es Backutensilien zu kaufen gibt.

Zum nachmachen

Rezept 1 – Banane / Frischkäse
Zutaten:
• 2 sehr reife Bananen
• 2 EL (ca. 75g) Frischkäse oder Quark
• 1 Ei Gr. L
• 150 g Buchweizen- o. Dinkelmehl

Alles gut zerquetschen und zusammenmischen. Alternativ pürieren.

Bei 180° ca. 30-45 Min. backen
Rezept 2 – Parmesan / Ei (getreidefrei)
Zutaten:
• 3 Eier Gr. L
• 80g Parmesan
• 10g Speck (geht auch ohne)

Beim Parmesan muss es nicht der teure sein, es geht auch der abgepackte Hartkäse.

Bei 180° ca. 20-30 Min. backen
Danach evtl. noch 30 Min. – 1 Std. bei 100° trocknen.

Janine Huber


Fotos: © Frech-Fuchs Photographie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner